Begleitforschung Inklusive Schulentwicklung

Das auf drei Jahre angelegte Forschungsprojekt B!S ist an den Universitäten München und Würzburg angesiedelt. Es begleitet und analysiert die Entwicklung eines inklusiven Schulsystems in Bayern. Wichtige Bezugsgrößen sind dabei die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Förderbedarf, die Lehrkräfte in ihrem pädagogischen Handeln sowie die konkreten Rahmenbedingungen an Schulen.

Mit vier auf einander abgestimmten Teilprojekten sollen Erfolgsbedingungen für inklusionsorientierte Entwicklungen ermittelt werden.

Gefördert wird B!S durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus und das Bayerische Staatministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie hier.

Die Ergebnisse des Forschungsprojekts sind hier publiziert.

Dr. Christian Walter-Klose,

Diplom-Psychologe, systemischer Therapeut

Lebenslauf

Ausbildung

Publikationen

Forschungsarbeiten

Anfang Februar 2016 ist unser neues Buch zur inklusiven Schulentwicklung in Bayern erschienen, in dem die die Ergebnisse des Begleitforschungprojekts dargestellt und umfassende Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Schulsystems benannt sind. Sie können es hier kostenlos herunterladen.

U. Heimlich, J. Kahlert, R. Lelgemann & E. Fischer (Hrsg.). Inklusives Schulsystem. Analysen, Befunde, Empfehlungen zum bayrischen Weg (S. 107-130). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. (online bei Opens external link in new windowpedocs).

Kontakt

Dr. Christian Walter-Klose
Anton-Bruckner-Str. 17a
97074 Würzburg

0931 - 907 967 11

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode