Publikationen

Daut, V., Lelgemann, R. & Walter-Klose, Ch. (2016). Bildung bei körperlichen und motorischen Beeinträchtigungen. In M. Dederich, I. Beck, U. Bleidick & G. Antor (Hrsg.), Handlexikon der Behindertenpädagogik. Schlüsselbegriffe aus Theorie und Praxis (S. 212-217). Stuttgart: Kohlhammer.

Lelgemann, R., Singer, P., Lübbeke, J. & Walter-Klose, Ch. (2012). Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und Motorische Entwicklung. Zeitschrift für Heilpädagogik, 63 (11), 465-473.

Lelgemann, R., Singer, P., Walter-Klose, C., & Lübbeke, J. (2013). Qualitätsbedingungen schulischer Inklusion für Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung. Zeitschrift für Inklusion, 0(4). Zugriff am 6. Februar 2013 von www.inklusion-online.net/index.php/inklusion/article/view/191/179).

Lelgemann, R. & Walter-Klose, C. (2013). Ein barrierefreies Gebäude ist nicht genug! Schüler mit körperlichen und mehrfachen Beeinträchtigungen sowie schweren chronischen Erkrankungen lernen und leben inklusiv. In S. Schwab, M. Gebhardt, E. M. Ederer-Fick & B. Gasteiger-Klicpera (Hrsg.), Theorien, Konzepte und Anwendungsfelder der inklusiven Pädagogik (S. 139-150). Wien: facultas.wuv.

Lelgemann, R., Singer, P. & Walter-Klose, C. (2015) (Hrsg.). Inklusion im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Stuttgart: Kohlhammer.

Lelgemann, R., Singer, P. & Walter-Klose, C. (2015): Vielfalt allein ist zu wenig. In: Erwägen Wissen Ethik. Deliberation Knowledge Ethics. Forum für Erwägungskultur – Forum for Deliberative Culture. 26 (2), 220-223.

Pittroff, H., Walter-Klose, C. & Kraus, U. (2009). Mia – ein Leben mit dem CHARGE-Syndrom. Taubblindenpädagogischer, therapeutischer und erzieherischer Fokus aus der Blindeninstitutsstiftung Würzburg. In U. Horsch & A. Scheele (Hrsg.), Das CHARGE-Syndrom. Heidelberg: Median-Verlag.

Singer, P., Walter-Klose, C. & Lelgemann, R. (2016). Befragung zur Umsetzung der schulischen Inklusion in Bayern. In: U. Heimlich, J. Kahlert, R. Lelgemann & E. Fischer (Hrsg.). Inklusives Schulsystem. Analysen, Befunde, Empfehlungen zum bayrischen Weg (S. 13-36). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. (online bei Opens external link in new windowpedocs).

Tscheulin, D., Walter-Klose, C. & Wellenhöfer, G. (2000). Effektivität personenzentrierter stationärer Psychotherapie an der Hochgrat-Klinik. Gesprächspsychotherapie und Personenzentrierte Beratung, 1/00, 35-44.

Tscheulin, D., Trouw, C. & Walter-Klose, C. (2000). Personenzentrierte Klassifikation von Patienten: Eine Vierer-Gruppierung und ihre Zusammenhänge mit ICD-10 Kategorien und Effektivitätsmaße bei stationärer Psychotherapie. In G. W. Speierer (Hrsg.): Neuere Ergebnisse aus der ambulanten und stationären Gesprächspsychotherapie. Köln: GwG-Verlag.

Walter-Klose, C. (2005). Co-operation with families. In ICEVI Conference Report 14 – 18 August 2005. Chemnitz: SFZ Sächsiches Förderzentrum Chemnitz gGmbH.

Walter-Klose, C. (2012). Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderung im gemeinsamen Unterricht. Befunde aus nationaler und internationaler Bildungsforschung und ihre Bedeutung für Inklusion und Schulentwicklung. Oberhausen: ATHENA-Verlag. (Rezension H. Bergeest, Rezension U. Preuss-Lausitz, Rezension S. Schriber).

Walter-Klose, C. (2013). Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderung im gemeinsamen Unterricht. Zeitschrift für Grundschulforschung. 6 (1), 59-71.

Walter-Klose, C. (2014). Auf dem Weg zur Inklusion. Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderung im gemeinsamen Unterricht. Dr. med Mabuse 39 (207), 48-50.

Walter-Klose, C. (2014). Einzelintegration am Beispiel von Kindern und Jugendlichen mit Körperbehinderung. In D. Bognar & B. Maring (Hrsg.). Inklusion an Schulen. Praxishandbuch zur Umsetzung mit Anleitungen (S. 187-215). Köln: Carl Link.

Walter-Klose, C. (2015). Empirische Befunde zum gemeinsamen Lernen und ihre Bedeutung für die Schulentwicklung. In: R. Lelgemann, P., Singer & C. Walter-Klose (Hrsg.). Inklusion im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (S. 111-148). Stuttgart: Kohlhammer.

Walter-Klose, C. (2015). Die Schule vom Kind aus denken - Ein Leitfaden für die Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit körperlicher Beeinträchtigung. In: R. Lelgemann, P., Singer & C. Walter-Klose (Hrsg.). Inklusion im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (S. 188-202). Stuttgart: Kohlhammer.

Walter-Klose, C. (2015). Gruppendiskussion. In: K. Koch & S. Ellinger (Hrsg.). Empirische Forschungsmethoden in der Heil- und Sonderpädagogik (S. 305-310). Göttingen. Hogrefe.

Walter-Klose, C. (2015). Interview. In: K. Koch & S. Ellinger (Hrsg.). Empirische Forschungsmethoden in der Heil- und Sonderpädagogik (S. 280-288). Göttingen. Hogrefe.

Walter-Klose, C. (2015). Auf dem Weg zu mehr gemeinsamen Unterricht von Kindern mit Körperbehinderung: Empirische Befunde und ihre Bedeutung für Inklusion und Schulentwicklung. In: R. Braches-Chyrek, C. Fischer, C. Mangione, A. Penczek & S. Rahm (Hrsg.). Herausforderung Inklusion. Schule - Unterricht - Profession (S. 149-162). Bamberg. University of Bamberg Press.

Walter-Klose, C. (2016). Inklusion in der Erziehungsberatung? Aktuelle Situation und Perspektiven des Beratungsangebotes für Familien mit einem Kind mit Behinderung. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN). online als Preprint verfügbar: http://www.reinhardt-journals.de/index.php/vhn/article/view/2728

Walter-Klose, C. (2016). Komm, lass uns Freunde sein! Förderung des sozialen Miteinanders von Schülerinnen und Schülern in inklusiven Bildungsangeboten. Zeitschrift für Heilpädagogik. 2016 (10), S. 474-485.

Walter-Klose, C. (2016). Gesundheit und Krankheit in der Körperbehindertenpädagogik. In: S. Jennessen & R. Lelgemann. Körper - Behinderung - Pädagogik (S. 60-75). Stuttgart: Kohlhammer.

Walter-Klose, C. (2016). Erziehungsberatung für Familien mit einem Kind mit Behinderung. Informationen für Erziehungsberatungsstellen der Bundeskonferenz Erziehungsberatung e.V. (bke). 2016 (3), S. 12-19.

Walter-Klose, C., Hawlik, F., Thum, F., Loose, J. & Walter, A. (2017). Erfahrungen in der Beratung von Familien mit einem Kind mit Behinderung. Erziehungsberatung aktuell. 2017 (1), S. 2-9.

Walter-Klose, C., Singer, P. & Lelgemann, R. (2016). Schulische und außerschulische Unterstützungssysteme und ihre Bedeutung für die schulische Inklusion. In: U. Heimlich, J. Kahlert, R. Lelgemann & E. Fischer (Hrsg.). Inklusives Schulsystem. Analysen, Befunde, Empfehlungen zum bayrischen Weg (S. 107-130). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. (online bei Opens external link in new windowpedocs).

 

Dr. Christian Walter-Klose,

Diplom-Psychologe, systemischer Therapeut

Lebenslauf

Ausbildung

Publikation

Kontakt

Dr. Christian Walter-Klose
Anton-Bruckner-Str. 17a
97074 Würzburg

0931 - 907 967 11

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode